EASY SURF/EASY SURF Keros/Reisen/Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten

SCHÖNE STRÄNDE SIND ERST DER ANFANG!

Unter den unzähligen Attraktionen von Limnos findet jeder etwas für sich selbst. Kitesurfen und Windsurfen ist unser Bestseller, aber wir haben viele interessante Möglichkeiten für Ihre Freizeit. Spektakuläre Ausblicke, wertvolle Denkmäler und historische Stätten, aber auch lokale, phänomenale Küche und andere Aktivitäten machen Ihren Urlaub zum Erfolg.


Myrina


Hauptstadt der Insel und auch ihre Hauptattraktion. Stadtlandschaft zusammen mit dem historischen, eines der größten in Griechenland, byzantinischen Schloss. Im 12. Jahrhundert gebaut schaffen schöne Landschaft über die städtischen Strände und den Hafen. Straßen in wirklich griechischem Stil, lokale Tavernen und Handwerker Geschäfte sind nur einige der Attraktionen der Stadt. Sie finden traditionelle Dörfer mit atemberaubender Architektur direkt vor der Stadt - unsere Favoriten sind Kontias, Kontopouli, Thanos, Kaspakas und Platy. Und alles in einer Stunde Fahrt von Myrina.

 

Sand Dünen


Limnos (Lemnos) Sanddünen sind ein seltenes Phänomen. Sie ähneln einer riesigen Wüste, wenn sie unter ihnen stehen und auf europäischer Ebene eins sind. Es ist ein Muss, ein Foto-Souvenir mit dieser atemberaubenden Aussicht zu machen.

 

Felsen bei Faraklo

Faraklo ist ein Ort in der Nähe des Dorfes Atsiki, auf der Insel Limnos (Lemnos). Das was den Ort einen Besuch wert macht, sind die vulkanischen Felsformationen, die in sehr seltsamen Formen sind.

 

Kirchen

Limnos (Lemnos) ist berühmt für seine wunderschönen Kirchen, die in jeder Stadt und Dorf zu finden sind. Panagias Kotsinas in Varos ist eine der schönsten Kirchen. Es gibt eine unterirdische Wasserquelle, von der man glaubt das Sie heilig ist, daher finden Sie Griechen aus dem ganzen Land, die zu Besuch kommen um das zu bewundern.

 

Varos

Dieses traditionell griechische Dorf liegt am nächsten an der Bucht von Keros - unserem Heimatort. Das Dorf unternahm umfangreiche Renovierungsänderungen im Rahmen des Projektes "Varos Village", um traditionelle Gebäude und Ambiente des alt griechischen Stils wiederherzustellen. Varos ist definitiv ein charmantes kleines Hotel zum Aufhängen.

 

Tauchen und Schnorcheln

Limnos (Lemnos) ist bekannt für sein kristallklares Wasser, ideal zum Tauchen und Schnorcheln. Aufgrund seiner spezifischen archäologischen Bedingungen müssen Sie sich im Tauchcenter anmelden, das eine breite Palette an Kursen und Familien-Schnorchelausflügen bietet. Wir empfehlen die Ruinen der versunkenen Stadt.

 

Fahrrad und Quadfahren

Der einfachste Weg, um die wunderschöne Aussicht auf die Insel zu bewundern, ist mit dem Fahrrad. Mit fast flachem Gelände, 200 km Asphaltstraßen und sanften Pisten - finden Sie die Voraussetzungen für die Radsport-Expedition für die ganze Familie. Liebhaber von Mountainbikes finden auch viele Off-Road-Routen zu genießen. Für Kfz-Enthusiasten gibt es auch Quads und Roller Vermietung Einrichtungen. Der Preis pro Tag beträgt ca. 20 Euro. Leihfahrräder und Quads stehen im Zentrum von Myrina zur Verfügung.

 

Fischen

Lernen Sie die Geheimnisse der traditionellen Fischerei mit den Einheimischen. Es gibt viele Orte, wo man Ausrüstung mieten kann und die Dienste eines lokalen Führers nutzen. Am Ende des Tages machen und versuchen Kakaviia - eine lokale Fischsuppe aus Ihrem Fang des Tages gemacht! Wo: Hafen von Myrina, Boot ANEMOS organisiert tägliche Ausflüge.

 

Wandeln und Laufen

Für Fans von Lauf- und Langstrecken-Wandern bietet Lemnos ideale Trainingsbedingungen: flache Routen, unzählige Denkmäler, schöne Aussichten und eine einfache Navigation machen Ihr Training für den nächsten Marathon einfach und angenehm.

 

Frühlings Termen

Thermalquellen und Bad gehen zurück auf das Jahr 1546, als die türkischen Insassen es bauten. Heute sind die Quellen ein großartiger Ort der Entspannung und therapeutischen Behandlungen, unter anderem das berühmte Lemnia Land Schlammbad.

 

Vögel beobachten

Limnos (Lemnos) ist ein großartiger Ort, um viele Vogelarten zu beobachten, darunter die spektakulären rosa Flamingos. Chortarolimni Feuchtgebiete sind reich an 30 Arten von exotischen Vögeln - herrliche Aussicht für Naturliebhaber mit markanten Hintergründen. Vergessen Sie nicht ihre Kamera!

 

St. John Wasserfälle

Das Hotel liegt in der Nähe von St. John Strand bietet beeindruckende Aussicht mit Wasser rauschen von 15 Metern nach unten. Der Bereich, wo das Wasser fällt formte sich über die Zeit zu einem kleinen Pool - Heimat für Schildkröten, Krabben und Aale.

 

Poliochni Ruinen

Zurück zu 5500 v. Chr. War das Europas erste organisierte Stadt. Erbaut an der Strandpromenade oberhalb der Bucht mit Blick auf die Sonne, die langsam vom Meer aufsteigt. Machen Sie einen Spaziergang auf den Straßen und zwischen Oliven- und Lorbeerbäumen und fielen Sie, wie Sie in der Zeit zurück reisen. Wir empfehlen besonders, Poliochni im August zu besuchen, wenn Vollmond der größte und der hellste – wirklich ein magischer Ort!

 

Hefaistia

Die zweite große Stadt der alten Zeiten war Hefaistia – Stadt wurde dem alten Gott des Feuers gewidmet - Hephaestus. Sommerfeste sind besonders interessant zu besuchen.

 

Empfehlungen

Worauf warten Sie noch?


Rufen Sie uns an! GR: +30 698 120 30 42

Kontaktformular


Back to Top